mein Angebot - Unterstützung

mein Angebot

psychologische Beratung

Unter psychologischer Beratung (auch psychosoziale Beratung genannt) versteht man die professionelle Beratung und Begleitung von Menschen in Entscheidungs- und Problemsituationen.

Es geht dabei darum, Lösungen zu finden, noch bevor sich krankhafte Störungen einstellen. Die psychologische Beratung widmet sich somit der Arbeit mit gesunden Menschen.

Außerdem dient sie der Persönlichkeitsentwicklung und Selbstfindung.

meine Haltung

humanistisch

Offenheit, Akzeptanz, Respekt und Wertschätzung sind die für mich zentralen Werte. Diese humanistische Grundhaltung entspricht meinem allgemeinen Verständnis von einem positiven und wohlwollenden Miteinander. Gerade im psychosozialen Rahmen ist diese Grundhaltung von ganz besonderer Bedeutung, da das vertrauensvolle Verhältnis zwischen Berater*in und Klient*in einen der wichtigsten Wirkfaktoren darstellt.

ganzheitlich & systemisch

Ein ganzheitliches Verständnis von Gesundheit und Wohlbefinden ist für mich wesentlich. Dem bio-psycho-sozialen Gesundheitsmodell liegt die Annahme zugrunde, dass Psyche und Körper einander stets wechselseitig beeinflussen und dass dies auch im dazugehörigen soziokulturellen Kontext betrachtet werden sollte. Hier kommt auch der systemische Ansatz meiner Beratungsausbildung zum Tragen, wonach für ein möglichst ganzheitliches Verständnis der Themen auch der Einfluss des sozialen Umfelds berücksichtigt wird.
Entsprechend des bio-psycho-sozialen Gesundheitsmodells arbeite ich gemeinsam mit einem multiprofessionellen Netzwerk aus diversen Gesundheitsberufen wie z.B.:

  • Ärzt*innen
  • Osteopath*innen
  • Physiotherapeut*innen
  • Klinischen Psycholog*innen
  • Sportwissenschaftler*innen
  • Ernährungswissenschaftler*innen
  • Diätolog*innen

tiefenpsychologisch

Unser Erleben und Verhalten wird zumeist von unbewussten Anteilen beeinflusst. In der psychologischen Beratung kann es hilfreich und oft auch nötig sein, unbewusste Muster zu erkennen, bewusst zu machen und zu bearbeiten.

präventiv – gesundheitsfördernd

Wie bereits in der Definition der psychologischen Beratung beschrieben, arbeite ich im präventiven Bereich. Es geht also darum, ihre Gesundheit zu erhalten und zu stärken.
Sollte sich im Erstgespräch oder auch in der späteren gemeinsamen Arbeit herausstellen, dass es sich um ein krankheitswürdiges Ausmaß der Beschwerden handelt und eine andere oder zusätzliche Form der Unterstützung sinnvoll bzw. nötig ist, verweise ich auf entsprechende Stellen bzw. Personen meines Netzwerks.

humorvoll

Eine gesunde Dosis Humor kann selbst in schwierigen Situationen kleine Wunder bewirken.

RAHMENBEDINGUNGEN

kostenloses Erstgespräch

Die Entscheidung professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen, fällt oft nicht leicht – lohnt sich aber in der Regel.
Für einen erfolgreichen Beratungsprozess braucht es eine vertrauensvolle Basis. Deshalb lade ich Sie nach der ersten Kontaktaufnahme via Mail oder Telefon zu einem kostenlosen und unverbindlichen Erstgespräch ein. Dabei werfen wir einen kurzen gemeinsamen Blick auf Ihr Thema und Sie können sich einen ersten Eindruck von mir und meiner Arbeit machen.

Im Anschluss können wir ausloten, ob eine gemeinsame Arbeit sinnvoll und gewünscht ist. Für diese Entscheidung können Sie sich nach unserem Gespräch gerne Zeit nehmen, darüber in Ruhe nachdenken und sich gegebenenfalls wieder bei mir für einen weiteren Termin melden.

Honorar

  • Erstgespräch (25 Minuten): kostenlos
  • Einzelstunde (50 Minuten): 80€
  • Doppeleinheit (90 Minuten): 150€

Das Honorar kann nach Absprache, geknüpft an bestimmte Bedingungen, an Ihre finanziellen Möglichkeiten angepasst werden.

Möglichkeit der Kostenerstattung: 

  • Eine Teilrefundierung durch die Krankenkasse ist nicht möglich. Bei privaten Zusatzversicherungen können gegebenenfalls Teilrefundierungen stattfinden. Bitte informieren Sie sich vorab.
  • Finanzamt: Je nach Beruf und abhängig davon, ob Sie angestellt oder selbständig sind, gelten eigene Regelungen. Fragen Sie beim zuständigen Finanzamt oder Ihrer steuerlichen Vertretung nach.

Absageregelung

Da ich die vereinbarte Zeit ausschließlich für Sie reserviere, gelten vereinbarte Termine als verbindlich. Bis 48 Stunden vor dem Termin ist eine kostenfreie Absage per E-Mail oder SMS möglich. Ich ersuche Sie um Verständnis, dass bei späterer Absage das Honorar, unabhängig vom Grund der Verhinderung, in Rechnung gestellt wird.

Verschwiegenheit

Als Psychologe und Lebens- und Sozialberater bin ich gesetzlich zur Verschwiegenheit verpflichtet (§ 119 Abs. 4 GewO) und unterliege den ethischen Richtlinien lt. BGBL 260 1998. Ihre Daten sowie alle mündlichen Inhalte behandle ich selbstverständlich vertraulich.

Gönnen Sie sich Zeit für sich und Ihre Gesundheit!

Kontaktieren Sie mich gerne für ein kostenloses und unverbindliches Erstgespräch:

+43 670 50 88 999 office@praxis-datzreiter.at

Psychologische Beratung richtet sich primär an gesunde Menschen und ist kein Ersatz für Psychotherapie und auch kein Ersatz für eine ärztliche Behandlung.